Diamond-Like-Carbon-Beschichtungen (DLC)


Technologie

Die DLC-Schicht ist eine metallhaltige, amorphe Kohlenstoffschicht. Sie besteht aus den Elementen Chrom und Kohlenstoff, die sich über einen PVD-Prozess in die gewünschte DLC-Hartstoffschicht umwandeln.

DLC-beschichtete Instrumente und Werkzeuge
Einsatzgebiete
  • Instrumente für den orthopädischen Einsatz
Vorteile des Verfahrens
  • Biokompatibel
  • Höhere/längere Lebensdauer durch reduzierten Verschleiß
Eigenschaften
  • Farbe: schwarz
  • Schichtdicke: 0,5-1,5 µm
  • Rauheit Ra: ≤ 0,05 µm
  • Haftfestigkeit: HF 1-3
  • Schichthärte: ~1.000 HV
  • Niedriger Reibungskoeffizient
  • Verringerung des Verschleißes und damit Verlängerung der Lebensdauer von Werkzeugen

Hier finden Sie weitere Varianten für die keramische Beschichtung:

DOT GmbH
Charles-Darwin-Ring 1a
18059 Rostock l Deutschland

Tel: +49 381- 4 03 35-0
Fax: +49 381- 4 03 35-99

AEO Logo

DQS Logo